Auftraggeber
TesCom GmbH & Co. KG

Zeitraum
2018

Goslar
Mittelzentrum I Niedersachsen
50.943 Einwohner | Stand 2018

Projektpartner
Morese Architekten Braunschweig

Vergleich Gebäudevolumen
Vergleich Gebäudevolumen

Aufgabe

Mit dem Städtebaulichen Gutachten von ACKERS PARTNER STÄDTEBAU wurde die städtebauliche Machbarkeit des Programmspektrums nach funktionalen, stadträumlichen und gestalterischen Kriterien überprüft. Die Programm-Bausteine Hotel und Stadthalle sind in ihren räumlichen und technischen Anforderungen zu konkretisieren und zu überprüfen.

 

Das präzise Raumprogramm für die Bausteine Hotel und Stadthalle wird erarbeitet, mit den städtebaulichen Vorgaben abgeglichen und auf seine Realisierbarkeit überprüft.

Die daraus resultierenden Anforderungen für ein anschließendes Wettbewerbsverfahren werden in Abstimmung mit ICOMOS Deutschland und dem Niedersächsischen Landesamts für Denkmlapflege herausgearbeitet.

Schnitt | 500 und 750 Personen, Variante als Volltheater (blau)
Schnitt | 500 und 750 Personen, Variante als Volltheater (blau)
Schnitt | 1.200 Personen, Variante als Volltheater (blau)
Schnitt | 1.200 Personen, Variante als Volltheater (blau)